Unentschieden gegen SG Möhlin/Magden

    Am 1. Dezember spielten die FU 16 Füchsinnen, ihr letztes Meisterschaftsspiel, gegen die Handballerinen SG Möhlin/Magden.
    Die Füchsinnen waren sehr nervös, weil sie den Match gewinnen wollten.

    Nachdem ersten Fricker Tor gab es ein auf und ab in den Goalchancen. Das Team Time-Out half den Füchsinnen den Vorsprung zu erzielen. Als die Füchsinnen mit einem Goal Vorsprung in die Pause gingen, stieg der Kampfgeist. Die Tordifferenz von 3 Goals für die Frickerinnen setzte die Möhlin/Magderinnen zunehmend unter Druck. Nach den vielen Fehlern, die die Füchsinnen gemacht hatten, wurden sie wieder eingeholt. Danach war es ein Kopf an Kopf rennen. Es blieb spannend bis zum Schluss. Ein entscheidendes Goal konnten sie jedoch nicht mehr schiessen. Das Endresultat war schlussendlich 25:25. Unser Goali war wieder einmal eine Klasse für sich.

    Jetzt freuen sich die FU16 Füchsinnen auf den Heim-Cup und Schwestern-Duell gegen die Füchsinnen der FU14.


    Unsere Sponsoren

    Der TSV Frick Handball engagiert sich sehr in der Nachwuchsarbeit und stellt neben einer Animations-Abteilung Mannschaften in allen Altersklassen. Als Sponsor steht Ihr Name stellvertretend für unsere Arbeit. Herzlichen Dank für Ihr Engagement!

    Nächste Termine

    TSV Frick 2 - TV Stein - A2
    15. Dez 2018: 16:00 - 17:30
    HV Herzogenbuchsee 2 - TSV Frick 1 - D1
    15. Dez 2018: 17:45 - 19:15
    TSV Frick 1 - HSG Leimental - A1
    15. Dez 2018: 18:00 - 19:30
    Seen Tigers - SG Eiken Frick - U15
    16. Dez 2018: 12:00 - 13:30
    SPONO EAGLES - TSV Frick 2 - FU16
    16. Dez 2018: 17:45 - 19:15
    Skiweekend Lenk - Verein
    12. Jan 2019:
    Skiweekend Lenk - Verein
    13. Jan 2019:

    Newsletter

    Mehr erfahren vom TSV Frick Handball? Hier eintragen für den Newsletter des TSV Frick Handball.

    Suchen

    © 2018 TSV Frick Handball