Der Aufstieg als Ziel

    Im Dezember hat es noch nicht geklappt, nun soll es Wirklichkeit werden. Nachdem die FU16 Juniorinnen die 2. Meisterschaftshälfte verlustpunktlos abgeschlossen haben, fiebern sie den Aufstiegsspielen entgegen.

    Am 28.4. um 12:00 gegen den HC Arbon und am 11.5. um 16:00 gegen Handball Emmen wollen die Fricker Mädchen in der heimischen Ebnet-Halle dafür sorgen, dass sie im Herbst in der Interkategorie in die Meisterschaft starten können. Die Trainer sind überzeugt davon, dass unser Team die Qualität besitzt, dieses Ziel zu erreichen. Die FU16 hat in diesem Jahr einige Male gezeigt, was in dieser Truppe steckt. Am besten funktionieren unsere Mädchen, wenn die Halle brennt … deswegen liegt es auch ein bisschen an euch Eltern, Geschwistern, Grosseltern, Gottis und Göttis, Freunden (und ex-Freunden), Freundinnen, Schulkameraden und nicht zuletzt an den Vereinsmitgliedern des TSV Frick Handball - lasst die Halle brennen und treibt unsere Juniorinnen zu Höchstleistungen an!

    Und wenn ihr dies an diesem Sonntag macht, dann bleibt nach dem Spiel und tut beim Aufstiegsspiel der U17 Junioren unmittelbar danach, das Gleiche nochmal.


    Unsere Sponsoren

    Der TSV Frick Handball engagiert sich sehr in der Nachwuchsarbeit und stellt neben einer Animations-Abteilung Mannschaften in allen Altersklassen. Als Sponsor steht Ihr Name stellvertretend für unsere Arbeit. Herzlichen Dank für Ihr Engagement!

    Newsletter

    Mehr erfahren vom TSV Frick Handball? Hier eintragen für den Newsletter des TSV Frick Handball.

    Suchen

    © 2019 TSV Frick Handball