Deutliche Niederlage für die Fricker Damen 1

    Nach einem gelungenen Start als Aufsteiger stand am Samstag, 17. September 2022 für die Fricker Handballerinnen bereits das zweite Saisonspiel in der 1. Liga an. Die Fricker Damen waren zu Gast in Willisau, ein erfahrenes Erstligateam. Die Gäste wollten an der Leistung vom ersten Meisterschaftsspiel eine Woche zuvor anknüpfen und es den Gegnerinnen nicht leicht machen.

    Um 18.00 Uhr startete das Spiel gegen den STV Willisau. Das Heimteam erzielte direkt nach dem Startschuss vier Tore und zog somit nach wenigen Minuten bereits davon. Auf der Fricker Seite wollte das Runde nicht ins Eckige und auch die Verteidigung schien eher löchrig. Die Frickerinnen hatten Mühe die harte Willisauer Verteidigung zu bezwingen, wodurch

    die Füchsinnen nach elf Minuten einem Rückstand von sieben Toren erlagen. Das Trainer-Duo handelte mit einem Time-Out und stellte die Verteidigung auf die gewohnte 6:0 um. Den Frickerinnen kämpften weiter, auch wenn es ihnen nicht gelang den Fluss des Heimteams zu durchbrechen. Somit gingen sie mit einem klaren Rückstand von 15 zu 6 in die Pause. Zu Beginn der zweiten Halbzeit wurden die Frickerinnen mit vielen Gegenstössen auf Seiten der Gegnerinnen überrannt. Jedoch konnten sich die Füchsinnen auffangen und dank Würfen aus zweiter Reihe einige Tore erzielen. Die Frickerinnen verlieren am Ende deutlich mit einem Resultat von 28 zu 16 gegen das stark auftretende Heimteam. Positiv zu erwähnen ist der Kampfgeist der Frickerinnen vor einem lautstarken, gegnerischen Publikum sowie Lorena Quaresima, welche ihr Debut feiern durfte. Als Frischlinge in der 1.Liga muss man lernen mit Niederlagen umzugehen, daraus zu lernen und noch stärker hervorzusteigen. 

    Weiter geht es am nächsten Samstag, 24. September auswärts in Muotathal. Die Fricker Damen freuen sich auf Unterstützung der Fans, um die nächsten Punkte anzugreifen.


    Unsere Sponsoren

    Der TSV Frick Handball engagiert sich sehr in der Nachwuchsarbeit und stellt neben einer Animations-Abteilung Mannschaften in allen Altersklassen. Als Sponsor steht Ihr Name stellvertretend für unsere Arbeit. Herzlichen Dank für Ihr Engagement!

    Nächste Termine

    M2-03 - SG Füchse Frick - Handball Würenlingen 1 - A1
    24. Sep 2022: 18:00 - 19:30
    FU18I-03 - GTV Basel - TSV Frick - FU18
    24. Sep 2022: 18:00 - 19:30
    MU17P S1-02 - SG Fricktal - SG Wädenswil/Horgen 2 - U17
    24. Sep 2022: 19:30 - 21:00
    FU14I-02 - SG Zürisee 1 - TSV Frick - FU14
    25. Sep 2022: 11:30 - 13:00
    FU16I-02 - SG Zürisee 1 - TSV Frick - FU16
    25. Sep 2022: 14:30 - 16:00
    F3-08 - TV Sissach - TSV Frick II - D2
    25. Sep 2022: 17:00 - 18:30
    F3-08 - SG Magden/ Möhlin Damen 2 - TSV Frick II - D2
    01. Okt 2022: 14:00 - 15:30
    F1-02 - HC Kriens - TSV Frick - D1
    01. Okt 2022: 15:00 - 16:30
    M2-03 - TV Möhlin Zwoi - SG Füchse Frick - A1
    01. Okt 2022: 18:00 - 19:30
    M2-03 - SG Füchse Frick - SG Handball Oberbaselbiet - A1
    08. Okt 2022: 16:00 - 17:30

    Newsletter

    Mehr erfahren vom TSV Frick Handball? Hier eintragen für den Newsletter des TSV Frick Handball.

    Suchen

    Hauptsponsoren

    Image
    Image
    Image
    Image
    Image
    Image
    Image
    Image
    © 2022 TSV Frick Handball