U13 – Erfolgreich in Mutschellen

    Die U13 erzielt 3 Siege aus 4 Spielen. Die U13 konnte am vergangenen Wochenende nach langer Absenz den ersten Spieltag im neuen Jahr bestreiten.

    In Mutschellen startete die Mannschaft mit viel Elan gegen den anfangs noch etwas verschlafen wirkenden HC Dietikon Urdorf. Die Fricker zeigten dabei vor allem in der Abwehr eine überzeugende Leistung, was dann nach einem Team-Timeout des HCDU leider nicht mehr ganz reichte. Die individuell starken Gegner konnten ihrerseits die Abwehrleistung steigern, was den Fricker Angriff zunehmend vor Schwierigkeiten stellte. Im ersten Spiel musste man sich daher mit 3 Toren geschlagen geben. Aber trotzdem war das Feuer für die nachfolgenden Begegnungen entfacht.

    Denn schon im 2. Spiel konnten sich die Fricker gegen den TV Muri beweisen. Dabei galt es insbesondere den körperlich deutlich überlegenen Kreisläufer und Spielmacher in Schach zu halten.

    Am Ende durften die Jungfüchse bei 3 von 4 Begegnungen als Sieger das Spielfeld verlassen und können auf eine jeweils gelungene Teamleistung zurückblicken.

    Die nächste Herausforderung lässt nicht lange auf sich warten. Obwohl nur wenig Zeit bleibt, noch etwas am Angriffsspiel zu feilen, möchten wir bereits am nächsten Sonntag in Therwil die nächsten Erfolge verbuchen!


    Unsere Sponsoren

    Der TSV Frick Handball engagiert sich sehr in der Nachwuchsarbeit und stellt neben einer Animations-Abteilung Mannschaften in allen Altersklassen. Als Sponsor steht Ihr Name stellvertretend für unsere Arbeit. Herzlichen Dank für Ihr Engagement!

    Newsletter

    Mehr erfahren vom TSV Frick Handball? Hier eintragen für den Newsletter des TSV Frick Handball.

    Suchen

    Hauptsponsoren

    Image
    Image
    Image
    Image
    Image
    Image
    Image
    Image
    Image
    © 2021 TSV Frick Handball